Für Welpeninteressenten - Tantivy Terriers

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Für Welpeninteressenten

Zucht

Ein paar Worte für Welpeninteressenten zu unseren Vergabekriterien:

Wir freuen uns, dass Sie an einem unserer Welpen Interesse haben.

Grundsätzlich vergeben wir keine Welpen per Telefon oder mail, persönliches Kennenlernen ist Bedingung, scheuen Sie sich daher nicht, uns anzurufen. Beim Erstgespräch können wir uns einen ersten Eindruck verschaffen, genau so wie Sie einen ersten Eindruck von uns bekommen. Wenn Sie per Mail Kontakt aufnehmen möchten, geben Sie bitte eine Telefonnummer an, unter der wir Sie erreichen können. Bitte teilen Sie uns auch mit, wann Sie am besten erreichbar sind.

Welpenbesuche gibt es bei uns ab ca 4-5 Wochen, ab diesem Zeitpunkt können wir auch schon ungefähre Angaben über den Charakter jedes Welpen machen. Welpen werden bei uns nicht vor Ablauf der 6. - 7.Woche fest vergeben, da der Charakter des Welpen zur zukünftigen Familie passen sollte. Wir vergeben daher keine Welpen im Alter von wenigen Lebenstagen. Wir haben keine "Welpenliste", da wir großen Wert auf die richtige Hund-Halter-Passung legen und nicht etwa nach dem Zeitpunkt des "Eingangs" der "Bestellung" zuteilen. Wohl aber nehmen wir gerne Ihre Reservierungen vor und schauen dann, wie sich der Welpe, für den Sie sich interessieren, entwickelt. Später entscheiden wir gemeinsam mit den Interessenten, ob der entsprechende Welpe in die Familie und die Lebenssituation passt.

Was wir nicht (mehr) leisten: aufgrund der Größe unseres Rudels nehmen wir keine Hunde aus unserer Zucht mehr in Pflege.
Unser Rudel ist aufeinander abgestimmt. Ein Eingewöhnungsprozess eines dann als fremd wahrgenommenen Hundes
- auch wenn er bei uns geboren ist - dauert mehrere Wochen und führt erfahrungsgemäß nur zu Stress aller hündischen Beteiligten.

Es ist uns sehr wichtig, für jeden Welpen einen Lebensplatz zu finden, daher werden wir Ihnen als Welpeninteressent durchaus auf
den Zahn fühlen, wir möchten die ganze Familie, die später mit dem Welpen zu tun hat, kennen lernen und nicht nur die Hauptbezugsperson.
Im Gegenzug sind wir ein Hundeleben lang für Sie da, wenn Sie Fragen haben oder Probleme auftreten sollten.

"Macht sich der Käufer jemals klar, was wir ihm übergeben?
Er rechnet kurz, bezahlt in bar, ein Stück aus unserem Leben!"
(aus: “Dir anvertraut. Vom Geben und Nehmen im Umgang mit Hunden“ von Thy Laeuger-Gasser)

Bei der Einschätzung der Welpen spielt unsere langjährige Erfahrung in der Hundeschule und den Welpengruppen ebenso eine Rolle wie verschiedene Tests und das Verhalten der Welpen auf unseren ersten Ausflügen mit ihnen.

Unsere Welpen werden frühestens ab der 10. Lebenswoche in geeignete Hände abgegeben.
Sie erhalten Ahnentafeln des IRJGV e.V.


Wir bevorzugen Familien, die sich über Ernährung des Hundes Gedanken machen, da unsere Hunde mit frischem Fleisch und Gemüse gefüttert werden, und die impfkritisch sind. So wie uns die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Welpen am Herzen liegen, sollte es den zukünftigen Besitzern am Herzen liegen.

Mehr zu unseren Welpen und Würfen finden Sie bei Tantivy Terriers Welpen. Informationen zum aktuellen Wurf finden Sie unter News oder Wurfplanung links in der Menüleiste.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Mails, in denen ausschließlich nach dem Preis unserer Welpen gefragt wird, nicht beantworten. Auch bitte ich darum, dass Termine, die ausgemacht werden entweder eingehalten werden oder aber wenigstens abgesagt werden. Wir kommen Ihnen soweit als möglich terminlich entgegen und das auch an Sonn- und Feiertagen, haben jedoch in der Vergangenheit häufig erfahren, dass Menschen dann einfach nicht erscheinen oder ungefragt vor der Tür stehen.
Oder dass wir eine ausführliche Beratung anbieten, Welpeninteressenten zwei und mehr Stunden unserer Zeit in Anspruch nehmen und sich dann nicht einmal wieder melden - nicht einmal um Bescheid zu sagen, dass sie aus welchem Grund auch immer kein Interesse mehr haben. Das ist schlicht unhöflich. Einen ordentlichen Umgang, auch im Sozialgefüge unter Menschen, setzen wir jedoch für Terrierhaltung voraus und es ist sicher nicht zu viel verlangt, eine kurze Information über Erscheinen oder Nicht-Erscheinen oder weiteres (Des-)Interesse dazulassen. Danke!

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü