News 2018 - Tantivy Terriers

Direkt zum Seiteninhalt

News 2018

06.11.2018
Heute sind Mimis Welpen genau 14 Tage alt und haben die Augen geöffnet. Sie sind auch schon
recht aktiv, vor allem Simon stemmt sich schon kräftig auf die Moppelbeinchen und versucht,
sich durch die Gegend zu schieben. Und das, obwohl die Augen noch nicht einmal ganz geöffnet sind.
Die Fotos mit - halbwegs - offenen Augen gibt es auf der Seite S-Wurf
02.11.2018
Nun ist auch River ausgezogen; ich freue mich, dass er eine Familie
mit Terriererfahrung gefunden hat.
Für den S-Wurf von Mimi und Quatermain nehme ich noch zwei Bewerbungen
entgegen - Reservierungen erfolgen ausschließlich nach persönlichem Kennenlernen.
Erste Besuchstermine können nach dem 27. November ausgemacht werden, die
Welpen können ab dem 02.01.2019 in ihr neues Zuhause ziehen.
Bald machen die Kleinen die Augen auf und dann gibt es auch neue Fotos.
Bewerbungen bitte telefonisch unter 07664 5884

26.10.2018
Dank meiner tollen Geburtszeichnungen gelingt es mir jetzt, die fantastischen Vier ganz gut
zu unterscheiden - und jetzt haben sie auch Namen bekommen. Die Seite des R-Wurfes mag ich wegen der
vielen Fotos und Videos noch eine Weile stehen lassen, deshalb bekommt der S-Wurf jetzt eine eigene.

24.10.2018
Juhu, Mimi ist Mama - in einer anstrengenden Geburt hat Mimi am 22.10 2018 vier weiß-braune
Welpen geboren, zwei Rüden und zwei Hündinnen. Jetzt erholen wir uns erst mal von den anstrengenden
letzten Tagen - Rhett ist zum Glück auch super begleitet bei seinem neuen Frauchen angekommen
und ich bin mit dem beauftragten Petshipper "Gradlyn" sehr zufrieden gewesen.


17.10.2018
Heute haben wir erstmal den letzten Ausflug gemacht, nur noch mit vier Welpen, weil Raven - jetzt Daisy Lou -
am Samstag schon ausgezogen ist. Morgen zieht Rosha aus und am Samstag Ruby. Rhett macht sich dann am
Montag auf eine lange Reise (das erste Mal, dass ich einen Petshipper beauftragt habe ... ich hoffe sehr, dass alles
glatt geht). Unser heutiger Ausflug war - endlich! - ans Wasser - letzte Woche hat unser Wasserausflug nicht
geklappt, weil es an der tollen, flachen Wasserstelle, an die wir immer fahren, schon besetzt war - und auch
heute haben wir gerade Glück gehabt und eine freie halbe Stunde dort erwischt.
Fotos unter Welpen

09.10.2018
Die Zeit fliegt mal wieder! Heute sind die Kleinen schon neun Wochen alt.
Letzte Woche waren wir bei Silvia Bürgelin von https://www.fellundfinger.de/ und haben alle
Welpen sowie die Mama einem ostepathischen Basischeck unterzogen. Bei Amelie war das
Becken verschoben, woran man gut sehen kann, was eine Geburt dem Körper abverlangt.
Jetzt ist alles paletti - und auch bei der gestrigen Wurfabnahme und Impfung/ Setzen des Chips
gab es keine Beanstandungen. Alle Zähne und Kieferteile sind da wo sie hingehören, es gibt keine Nabelbrüche
oder Knickruten und die Rüden haben ebenfalls alles da, wo es sein soll.
In dieser Woche machen wir noch Ausflüge ans Wasser und treffen noch einmal die chinesischen
Schopfhundfreunde - und dann geht es auch schon an den Auszug.
Die neuen Fotos unter Welpen

03.10.2018
Gestern waren die Kleinen acht Wochen alt und jetzt ist mächtig was los. Wir waren schon zweimal
Auto fahren und es ist niemandem schlecht geworden, trotz Kurven - juhu! Das erste Mal sind
wir auf ein Feld/ eine Wiese gefahren, das zweite Mal haben wir rudelfremde Hunde getroffen,
unsere chinesischen Schopfhundfreunde. Morgen geht es zum osteopathischen Basischeck, und
dann ist fast schon der Impf- und Chiptermin und die Wurfabnahme am 08.10. da.
Es bleibt also ereignisreich. Zwei neue Videos und neue Fotos auf der Seite Welpen

27.09.2018
Heute haben die Kleinen ihre Übungshalsbändchen bekommen und nach dem Wochenende machen wir
dann die ersten Autofahrten und Ausflüge. Mit Halsbändchen kann man auch prima schlafen und fressen
und sie kratzen sich gar nicht sehr oft, was bei so einem neuen Körpergefühl normal wäre.
Es gibt auch diesmal mehrere Videos, denn die Kleinen werden jetzt immer entzückender.
Wer allerdings in Schuhen mit Schnürsenkeln kommt, ist selbst schuld ... Welpen

... und dann gibt es noch Neuigkeiten unter Wurfplanung

21.09.2018
Ein neues Video und neue Fotos, mein Computer funktioniert wieder!

14.09.2018
Neue Fotos und ein Video - wir lernen, Probleme zu lösen (in dem Fall: wie komme ich eine Treppe hoch, wenn ich
die Stufen noch nicht erklettern kann?) - dabei stellen sie sich ganz unterschiedlich an. River fiept und vertraut darauf,
dass er geholt wird. Rhett war vorher schon mal oben, hat es aber wieder vergessen und versucht es erneut.
Die Mädchen sind etwas flotter und probieren verschiedene Strategien aus.
... und die neuen Fotos bei Welpen (viele sind es nicht, ich gelobe Besserung!)

09.09.2018
Langsam kann man bei den Welpen etwas zum Charakter sagen: Die Geschäftigsten sind Rhett, Ruby und Raven, während
Rosha und River recht gechillt sind. Sie haben alle anderen Hunde kennen gelernt und haben vor Gebell oder auch dem
großen Schäferhund keine Angst. Die Babysitter sind Tigger und Nouria, beide spielen ganz reizend mit den Kleinen.
Ruby, Rhett und River suchen noch ihr passendes Zuhause.


06.09.2018
Da das kommende Wochenende das erste Besuchswochenende ist, gibt es die
Wochenendportraits diese Woche schon früher. Welpen

05.09.2018
Immer mal was Neues: Jetzt hat es mir die Homepage geschrottet, aber zum Glück gab es eine Version
vom 25.08. auf einem Stick (puh!) - daher jetzt nochmal das Update.
Gestern war Vier-Wochen-Geburtstag. Zum Geburtstag gab es die erste Wurmkur, davon waren
die fünf Helden nicht gerade begeistert. Aber, was muss, das muss! Dann haben wir in dieser
Woche begonnen "Draußen" kennen zu lernen. Sie waren im Garten, in der Sonne, haben fast alle
anderen Hunde kennen gelernt - und das ist schon ganz schön viel auf einmal - deshalb schlafen sie dann
dazwischen dann auch wieder vier Stunden am Stück, wenn man sie lässt. Schlafen ist sehr wichtig,
weil im Schlaf die neuen Reize verarbeitet werden. Am nächsten Wochenende stehen die ersten
Welpenbesuche an. Es bleibt also spannend.

25.08.2018
Die Kleinen haben schon die nächstgrößere Box bekommen und stemmen sich tüchtig mit
ihren dicken Beinchen hoch. So richtig laufen kann man es aber noch nicht nennen.
Für die Wochenendportraits habe ich mal die allergrößte Tasse versucht, die wir besitzen.
Die fünf waren mäßig begeistert, aber ein paar nette Fotos sind dabei rausgesprungen.
23.08.2018
Quatermain und Mimi waren zur DOK-Augenuntersuchung  - alles ok!
Und ich habs auch endlich geschafft, das zweite Video hochzuladen
- unter Welpen

21.08.2018
Neues unter Welpen

19.08.2018
Die neuesten Wochenendportraits. Die Welpen haben weiter schön zugenommen, die ersten scharfen
Minikrallen wurden gekürzt, damit Mama Amelie nicht das Gesäuge zerkratzt wird. Ruby und Rosha blinzeln
schon ein klein wenig in die Welt, alle schwarz-weißen Geschwisterchen brauchen dafür noch ein paar Tage.
Hier die neuen Fotos: Welpen

12.08.2018
Heute gibt es die Wochenendportraits, Raven und Ruby haben leider ziemlich gezappelt,
bestimmt wird das bis nächstes Wochenende besser. Alle haben schon jetzt ihr Geburtsgewicht
verdoppelt und die zunächst rosa Nasen und Fußsohlen bekommen ein tolles Pigment.
Auf dem Säuge-Vergleichsfoto reichen die Kleinen Amelie jetzt schon bis zu den Pfoten.
Sie wachsen also! Welpen


09.08.2018
Die Kleinen haben ihre Namen bekommen - in der Reihenfolge ihres Erscheinens:
River, Raven, Rhett, Rosha und Ruby - Einzelfotos gibt es auch - Welpen
Außerdem habe ich endlich mal die Galerie mit den P und Q-Welpen vervollständigt

07.08.2018
Heute Nacht ist unser R-Wurf gelandet. Zwei Rüden in schwarz-weiß und drei Hündinnen, jeweils eine in
schwarz-weiß, tricolor und weiß-braun haben innerhalb von drei Stunden das Licht der Welt erblickt.
Sehen tun sie natürlich noch nichts, aber in den nächsten Tagen wird es auch Einzelbilder und
Namen geben. Ein paar Bilder mehr auf der Seite Welpen.


28.06.2018
Dayna hat ein ganz bezauberndes Foto zu ihrem neunten Geburtstag geschickt - ganz herzlichen Dank!
25.06.2018
Im Zwinger vom Benninger Ried suchen noch Welpen von unserem Wolf ein Zuhause: http://more4life.de/
Die Hundeseiten sind überarbeitet, Quatermain, Nouria und Mimi haben jetzt eigene Seiten.

20.06.2018
Wir hoffen auf Welpen von Amelia und Freddie Mitte August 2018;
die Welpen werden voraussichtlich glatthaarig und schwarz-weiß oder braun-weiß.
Bisher hat Freddie kein tricolor vererbt. Ich nehme noch zwei Voranfragen entgegen.

22.05.2018
Es gibt einen neuen Gentest - und zwar für juvenile Encephalopathie.
Ich freue mich, dass die drei bisher getesteten Hunde Amelie, Wolf und Nouria
frei sind. Drei weitere Gentests stehen noch aus.
Mit den Seiten für die Junghunde habe ich schon mal angefangen,
bin aber noch nicht sehr weit gekommen.

03.04.2018
Freddie und Amelie waren heute bei der DOK-Augenuntersuchung.
Alles war in Ordnung und so steht meiner diesjährigen Wurfplanung
nichts mehr im Wege.

13.02.2018
Die frommen Wünsche für das beginnende Jahr haben nicht geholfen.
Requiem für Eliza Dolittle of Tantivy Terriers *25.04.2007-13.02.2018.
Ein unnötiger Tod.
Jetzt ist sie bei ihrer Tochter Ismira.
The savage commander lies down in defeat.

01.01.2018
Allegra wünscht allen Homepagebesuchern stellvertretend ein schönes Jahr 2018! Ich hoffe, es wird
für uns alle gesünder, weniger schmerzlich und glücklicher als das letzte.


Mein Buch "Terrier! Sonst noch Fragen?" sowie auch die englische Ausgabe mit zehn zusätzlichen Fotos
können Sie weiterhin bestellen. Einfach klick auf das Foto!



Zurück zum Seiteninhalt